Menu

Mit alter Technik zu neuem Design

  • Freigegeben inTipps
Geschafft: nach 22 Jahren Selbstständigkeit übersiedelte Anita See­bacher in exklusive Räumlichkeiten im Zentrum von Altaussee.

Anita Seebacher aus Altaussee hat ihr Leben den schönen Dingen des Lebens verschrieben. Mit der Ausübung des Goldschmiede-Handwerks findet sie Erfüllung. Auch in ihrer Freizeit spielt Schönheit eine tragenden Rolle.

weiterlesen ...

Sonnenschutz bringt Wohlbehagen

So sehr wir uns nach den Wintermonaten auf behagliche, warme  Sonnentage freuen, es ist unbestritten, dass die UV-Strahlung der Sonne nicht nur für die Haut gefährlich ist, sondern auch auf Möbel und Textilien eine zerstörerische Wirkung hat. Es hat den Anschein, als wären die Sonnenstrahlen in letzter Zeit aggressiver geworden.

weiterlesen ...

Die schönste „Sackgasse“ der Welt

  • Freigegeben inTipps
*)Wir würden uns freuen, wenn die geplanten Veranstaltungen stattfinden können, halten uns aber selbstverständlich an die behördlichen Vorgaben und Empfehlungen hinsichtlich der Entwicklungen um das Corona-Virus.

Bei einer Wanderung rund um den sagenumwobenen tintenblauen Altausseer See an der Seite, lässt man mit Sicherheit den Alltag hinter sich und taucht mit allen Sinnen ein – in die beeindruckende Natur mit ihrem kräftigen Grün, der Farben­fröhlichkeit der Blumen und Schmetterlinge, dem frischen Grau des Sarstein und des Loser.

weiterlesen ...

60 Jahre Altausseer Bierzeltmusi

Die Musikanten der „Altausseer Bierzeltmusi“ bedauern, dass sie die Auftaktveranstaltung ins Jubiläumsjahr „60. Altausseer Kiritågbierzelt“ absagen, bzw. auf eine späteren Termin verschiebe  n müssen.

Als Auftaktveranstaltung zum heurigen Jubiläum 60. ALTAUSSEER KIRITÅGBIERZELT hätte die Altausseer Bierzeltmusi am 18. April eine Mega-Bierzeltmusi Party unter dem Motto „60 Jahre Altausseer Bierzeltmusi“ angesagt. Leider kann diese Veranstaltung, wie so viele andere auch, auf Grund der aktuellen Situation nicht durchgeführt werden. Nehmen Sie sich Zeit und lesen Sie die interessante Geschichte von 60 Jahren Altausseer Bierzeltmusi!

weiterlesen ...

Advent & Weihnachten in den Salzwelten Altaussee

  • Freigegeben inTipps
Advent & Weihnachten in den Salzwelten Altaussee

Glück Auf! im größten aktiven Salzbergwerk Österreichs. Auch in der Winterzeit sind die  Stollen aus purem Steinsalz, die Barbarakapelle und ein Salzsee tief im Inneren des Berges geöffnet. Von Salzabbau über die sagenumwobene Kunstgüterbergung bis hin zum magischen Salzsee spannt sich die Führung durch die Salzwelten Altaussee. Die spannende Geschichte, wie die Altausseer Bergmänner Europas Kunstschätze retteten, erzählt die neue Schaustelle „Das Glück der Kunst“.

weiterlesen ...

Im Berg der Schätze…

  • Freigegeben inTipps
Im Berg der Schätze…

Im größten aktiven Salzbergwerk Österreichs spannt sich der Führungsbogen vom Salzabbau über die sagenumwobene Kunstgüterbergung bis hin zum magischen Salzsee. Eine Besonderheit ist der hohe Salzgehalt der Stollen in Altaussee, teilweise geht man durch pures Steinsalz.

weiterlesen ...

Jetzt dem See noch näher sein

  • Freigegeben inTipps
Jetzt dem See noch näher sein

Altaussee-Schifffahrt NEU: Panoramafenster. Neuerungen zum Saisonstart haben bei der Altaussee-Schifffahrt Tradition. Nachdem im Vorjahr das Solarschiff „Altaussee“ eine kleine Schwester, die Plätte „Loser“ bekommen hat, präsentiert sich dieses Jahr das Solarschiff in neuem Glanz.

Neben der Generalüberholung des Solarschiffes, bei welcher unter anderem der Unterwasseranstrich und die Innenverkleidung neu gemacht wurden, dürfen sich die Gäste auf ein ganz besonderes Erlebnis freuen. Um den wunderschönen tintenfassblauen See noch ein Stückchen näher zu sein, wurden die Fenster fast bis zum Boden vergrößert.

Bei der Eröffnungsfahrt konnten sich Gäste und Einheimische von diesem ein maligen Erlebnis überzeugen. „Dieser Schritt ist ein weiteres erfolgreiches Kapitel unseres Schifffahrtsmärchens“, so Geschäftsführerin KommR. Mag. Doris Schreckeneder.

weiterlesen ...

Das Glück der Kunst

  • Freigegeben inTipps
Das Glück der Kunst

Unbezahlbare Kunst und Kulturgüter lagerten während des 2. Weltkrieges im Salzberg Altaussee. Die spannende Geschichte, wie sie von der Zerstörung gerettet wurden, erzählt die neue Schaustelle „Das Glück Der Kunst”.

weiterlesen ...

Themen

Artikel nach Autoren

Da Woadsack

Netzwerk

Newsletter