Menu

Husten

Tipps aus der homöopathischen Haus-Apotheke

Pulsatilla: Husten als Folge von Fließschnupfen. Lockerer, rasselnder Husten mit gelbgrünem Auswurf. Schleim kann gut abgehustet werden. Besserung durch frische Luft, schlimmer in warmen Räumen.

Spongia: trockener Husten mit kurzen, hackenden Hustenstößen, „wie wenn eine Säge durch Holz schneidet". Schlimmer nachts, besser durch warme Speisen und Getränke.

Causticum: Reizhusten mit spärlichem Auswurf, oft mir unfreiwilligem Harnabgang beim Husten. Besserung durch kalte Getränke.

Rumex: Kitzelhusten, wie wenn jemand mit einer Feder im Hals kitzeln würde. Kaum Auswurf. Muss den Mund bedecken, wenn er in die kalte Luft hinaus geht.

Wenn der Husten länger als eine Woche besteht oder wenn Fieber oder Atemnot dazukommen, bitte unbedingt ärztlich abklären und die Lunge
abhorchen lassen!

Nach oben

Themen

Artikel nach Autoren

Da Woadsack

Netzwerk

Newsletter