Menu

Ferienbetreuung für Kinder absetzbar

Viele Eltern kennen das Problem – neun Wochen Ferien der Kinder, aber maximal zwei bis drei Wochen eigener Urlaub während der Sommermonate. Man ist daher gezwungen, Betreuungsmöglichkeiten zu suchen und zu bezahlen. Mittlerweile gibt es einige Angebote, Kinder tageweise bzw. wochenweise in der Nähe unter-zubringen. Weitere Möglichkeiten bieten Ferien-lager bzw. Feriencamps.

Es stellt sich die Frage, ob und wann derartige Aufwendungen als Kinderbetreuungskosten steuer-lich abzugsfähig sind: Kinderbetreuungskosten sind bis zum Ende des Kalenderjahres, in dem das Kind das zehnte Lebensjahr vollendet (bei behinderten Kindern das 16. Lebensjahr), als außergewöhnliche Belastung im Ausmaß von R 2.300 pro Kind und Jahr abzugsfähig. Die Betreuung muss in privaten oder öffentlichen Kinderbetreuungseinrichtungen (z.B. Kindergarten, Hort oder Internat) oder durch eine pädagogisch qualifizierte Person erfolgen. Pädagogisch qualifizierte Personen sind auch Personen, die eine Ausbildung und Weiterbildung zur Kinder-betreuung und Kindererziehung im Mindestausmaß von acht Stunden nachweisen können.

Abzugsfähig sind die unmittelbaren Kosten für die Kinderbetreuung sowie Kosten für Verpflegung und das Bastelgeld. Das Schulgeld für Privatschulen fällt leider nicht darunter. Ebenso nicht abzugsfähig sind die Fahrtkosten zur Kinderbetreuung. 

Für die Ferienbetreuung (z.B. Ferienlager) können sämtliche Kosten, auch jene für Verpflegung und Unterkunft, Sportveranstaltungen, Fahrtkosten für den Bus zum und vom Ferienlager usw. berücksichtigt werden, sofern die Betreuung durch eine pädagogisch qualifizierte Person erfolgt. Fallen mehr als R 2.300 Kinderbetreuungskosten an, sind nur in besonderen Fällen die darüber hinausgehenden Kosten zusätzlich als außergewöhnliche Belastungen absetzbar (z.B. alleinerziehende Mutter oder Vater), allerdings gekürzt um einen einkommensabhängigen Selbstbehalt.

Herzlichst Ihr Steuerberater

Nach oben

Themen

Artikel nach Autoren

Da Woadsack

Netzwerk

Newsletter