Menu

Ausseer Schulen für Afrika

    Die Krankenstation in Vidunda/Tansania ist nur eines der mit Spenden aus dem Ausseerland realisierten Projekte.

    Auf Initiative des 2012 überraschend verstorbenen Direktors der HAK Bad Aussee, Mag. Herbert Hütter, entstand im Ausseer-land-Salzkammergut ein tragfähiges Netzwerk aus 13 Schulen und Einzelpersonen - „Ausseer Schulen für Afrika“.

    weiterlesen ...

    Almprojekt Grasbergalm

      Diesen fleißigen Helfern gebührt ein großes Lob. Sie bewiesen mit ihrem Einsatz, dass sie mit der Natur im Einklang leben.

      Die Grasbergalm gehört zu den schönsten Almen unserer Heimat. Diese Hochalm im Süden des Grundlsees wird von zwei berechtigten Liegenschaften bewirtschaftet. Die beiden Auftreiber Karl Grill und Sepp Rastl bekamen Ende Juni tatkräftige Unterstützung vom Österreichischen Alpenverein und Österreichischer Bundesforste.

      weiterlesen ...

      Tante Otto zieht um…

        Der herrliche Blick vom Balkon seiner Wohnung im Generationenhaus begeistert ihn restlos: „Von hier sehe ich den Loser schöner wie von daheim im Voglg´sang!“

        Otto Hopfer aus Altaussee steht für eine Generation, die in den Krieg ziehen musste, die den Wiederaufbau mitgestaltete und danach den technischen Aufschwung miterleben durfte. Mit 90 entschloss er sich spontan seinen Lebensabend in einer betreuten Wohnung im Generationen­haus Altaussee zu verbringen.

        weiterlesen ...

        Natur gestalten

          Die Klassensieger wurden zu einer Kinofahrt ins Starmovie Liezen eingeladen und die weiteren Plätze erhielten schöne Sachpreise.

          Der internationale Raiffeisen Jugendwettbewerb unter dem Motto „Natur gestalten" fand auch heuer wieder statt. Von Bad Aussee bis Tauplitz haben viele junge Künstler ihre fantasievollen Werke der Jury vorgelegt.

          weiterlesen ...
          Diesen RSS-Feed abonnieren

          Themen

          Artikel nach Autoren

          Da Woadsack

          Netzwerk

          Newsletter