Menu

Gipfelkreuz am „Berg der Welt“

Es ist vollbracht - das erste Gruppenbild beim Loserkreuz 1963 mit einem Teil der „Loserkreuzsetzer“.

Als junges Mitglied des allgemeinen Turnvereins Schwanenstadt hatte Hartmut Dutzler die Vision auf dem Loser ein Gipfelkreuz zu setzen. Heuer, 55 Jahre später, wird er gemeinsam mit Turnkameraden des TV-Schwanenstadt beim Losergipfelkreuz einer ökumenischen Bergandacht beiwohnen, um dabei wahrscheinlich ein bisschen wehmütig, einer schönen Zeit und auch verstorbenen Kameraden zu gedenken. 

weiterlesen ...
Diesen RSS-Feed abonnieren

Themen

Artikel nach Autoren

Da Woadsack

Netzwerk

Newsletter