Menu
Josef Khälß

Josef Khälß

Chefredakteur/Herausgeber

Webseite-URL: http://www.woadsack.at

115 Jahre Gärtnerei Reischenböck Altaussee

Es war 1904, als ein Herr Kohl begann, den nicht unbedingt als fruchtbar zu bezeichnenden Boden von Altaussee zu bewirtschaften. Obwohl es zu dieser Zeit weder elektrischen Strom, noch Autos, noch fließendes Wasser gab, gelang es ihm, den Grundstein zur Gärtnerei und der Gartengestaltung zu legen, welche nun in der vierten Generation von der Familie Reischenböck geführt wird. 

Das Problem am anderen Ende der Leine

Zu meiner Familie gehört auch die Harzer Fuchs Hündin Zera. Wir bemühen uns alle, die zur Hundehaltung notwendigen Regeln einzuhalten. Wir hassen es, wenn es gewissen-lose Hundehalter zu-lasssen, dass ihre Lieblinge Wegeränder, Wiesen und Parkanlagen mit Hundekot „zu-pflastern“. Speziell im Frühjahr apert es massenhaft die Hinterlassenschaften von in Not geratenen „besten Freunden“ aus. Dabei müsste das nicht so sein!

Diesen RSS-Feed abonnieren

Themen

Artikel nach Autoren

Da Woadsack

Netzwerk

Newsletter