Menu

Kammerhofmuseum Bad Aussee

Der spätgotische Kammerhof - ehemals Salzamt - gewährt den Besuchern spannende Einblicke in die Geschichte und die lebendige Volkskultur des Ausseerlandes. 

Präsentationsschwerpunkte:

Archäologie; Salz- & Ortsgeschichte; Brauchtum, Tracht und Volksmusik; Erzherzog Johann und Anna Plochl; Von Kurgästen und Sommerfrischlern; Fossilien – Lebensspuren aus den Bergen; Höhlenbär und Vielfraß – die eiszeitliche Fauna in den Höhlen des Toten Gebirges; 

Museumskino - zum Staunen und Schmunzeln.

Sonderausstellungen: 

Steirische Völkertafel – ein Kuriosum 

Doris Miedl-Pisecky – Felsenlicht und Farbgärten 

bis 2.08.

Der Ausseer Fasching 

ab 05. 08.

Faszination Feuerwehr (-autos) ab 26.08.

 

Ermäßigung mit Salzkammergut-Card, Steiermark-Card sowie  Sommerclou-Card.

Nach oben

Themen

Artikel nach Autoren

Da Woadsack

Netzwerk

Newsletter