Menu

65 Jahre im Dienste der Mobilität Empfehlung

Anno 1952Anno 1952

Vor genau 65 Jahren legte Kajetan Weinacht mit der Gründung seiner Volkswagen-Werkstatt in Trautenfels den Grundstein für die Erfolgsstory vom Autohaus Weinacht.

Bereits vier Jahre nachdem er in der Schmiede seines Vaters einen „VW-Dienst" angefangen hatte, beschäftigte Kajetan Weinacht sieben Mitarbeiter, 1969 waren es schon 21, der Aufwärtstrend hielt unentwegt an. Als er in den Ruhestand ging, führte sein Sohn Ing. Harald Weinacht das „Stammhaus" in Trauten-fels weiter-. Zu den Marken VW und Audi kam 2007 die Marke SKODA dazu, der Kreis der zufriedenen Kunden stieg trotz erheblichem Konkurrenzdruck kontinu­ierlich an. Ing. Harald Weinach­t: „Die Leute spüren, dass sie für uns mehr sind als „nur" Kund­en, wir bemühen uns Freund und seriöser Partner zu sein."

Das Vertrauen, welches so viele Menschen in das Autohaus Weinacht Trauten-fels stecken, sind die Früchte jahrzehnte-langer, redlicher Bemüh-ungen um jeden einzelnen Kunden und dessen Ansprüche und Wünsche.

Ing. Harald und Birgitte Weinac-ht freuen sich über jeden einzelnen Kunden, der den Weg „zur Wurzel", dem traditionellen Autohaus Weinacht in Trautenfels, findet.

Nach oben

Themen

Artikel nach Autoren

Da Woadsack

Netzwerk

Newsletter